Kontakt
Auge

Sauerstofftherapie

Bei der altersabhängigen Makuladegeneration und einigen Glaukom-Formen bieten wir ergänzend eine mehrstufige Sauerstofftherapie an. Sie umfasst etwa 10 bis 18 Sitzungen. Während eines Termins inhalieren Sie rund 30 Minuten hochkonzentrierten Sauerstoff über eine Atemmaske. Dadurch erhöht sich die Sauerstoffkonzentration im Blut und das Auge wird besser versorgt. Diese Behandlung kann ebenfalls gegen Migräne helfen.

Sie möchten Informationen zu dieser Therapieform? Sprechen Sie uns einfach an. Wir können Sie gerne dazu beraten, ob sie in Ihrem Fall sinnvoll wäre.