Kontakt
Auge

Spaltlampenuntersuchung

Die Spaltlampe ist ein Instrument, in dem eine Stütze für Ihr Kinn, ein gegenüber liegendes Mikroskop und eine flexibel einstellbare Lampe eingebaut ist. Mit Hilfe der Lampe und des Mikroskops wird das Auge ausgeleuchtet. Dadurch sind die Strukturen, die Hornhaut, die Augenlinsen, die Regenbogenhaut, der Glaskörper und die Netzhaut genau zu erkennen.

Die Spaltlampe dient dazu, Veränderungen und Erkrankungen wie Bindehautentzündungen, den grauen Star oder trockene Augen aufzuzeigen. Falls notwendig, werden danach weitere Untersuchungen durchgeführt, um eine Erkrankung genau zu bestimmen.